Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/max.kanada

Gratis bloggen bei
myblog.de





Moin leuts!

Ich dachte ich melde mich mal wieder nachdem ich ja jetzt keine schule mehr habe und heute den ganzen tag nur gechillt habe. Nun kann ihc hsocn wirklich die tage runter zaehlen....Am 14.8. werde ich wahrscheinlich wiederkommen.Habe den flug noch net gebucht,ist aber sehr likely!

Letzte woche hatte ich finals.Ich musste aber nur in drei faechern schreiben.Religion und Engl waren echt ganz gut und Chemie weiss ich net so.....

Naja ich bekomme auf jeden fall 6 A's.In sport,socials,calculus,reli,pc-kurs und franzoesisch!

Es faellt mir echt schwer zu verstehen,dass ich nur noch einmal in diese schoene schule gehen werde,nie mehr uniform tragen muss etc.....nur noch das yearbook muss ich abholen und dann ists vorbei!

Ich werde in ca ner guten woche,wenn meine gastfamilie umzieht,zu meinem buddy dem adam ziehen.Dessen familie ist verdammt nett und hat mich eben eingeladen die ganzen sommerferien bei ihnen zu leben.....Am ersten juli ist mein programm dann offiziell vorbei und am siebten fahr ich dann mit adam und seiner familie verwandte von ihm im norden bc's besuchen!Das wird sicher geil....Adam's vater kennt sich voll gut aus mitm Klima,dem wildlife und allem was da eben besonderes gibt,das so ein bengel aus Deutschland net kennt!

 Mir gehts also super und deswegen will ich fast gar net mehr zurueck!Die leute sind alle nett und ich geniesse das wetter-wenn es denn dann gut ist.

 Ich hoffe euch gehts allen gut!Meldet euch doch mal!und wenn ich naechste woche zeit habt und mich einfach mal anrufen wollte:Go ahead!001-604-942-2150!use a call-by-call number,then it is less than a cent per minute!

See ya and take care!

Max 

22.6.07 05:18


Hey zusammen!
Donnerstag abend bin ich wieder in Vancouver angekommen.Die woche davor war ich zusammen mit meiner familie und bekannten von uns aus frankfurt herumreisen in "beautiful british columbia" and "wild rose country" alberta.

Meine Familie kam am Mittwoch zurueck aus Viktoria nach Port Coquitlam und dann habe ich ihnen meine schule gezeigt,die umgebung und dann sind wir abends nochmal zu meiner gastfamilies nachhause gegangen.Am donnerstag habe ihc sie dann nochmal mit in die schule gebracht nach einem fruehstueck bei timmy(tim hortons) und abends auf eine award verleihung wo ich als bester tennis spieler in unserem team geehrt wurde.
Freitag sind wir dann zusammen mit unseren bekannten mit einem gemieteten van nach whistler gefahren.Am naechsten Tag,von whistler nach Revelstoke.Die fahrt war lang,aber schoen,weil man auf dme ersten stueck immer durch die berge faehrt.In Revelstoke wurde uebrigens Rambo 1 gedreht-falls sich einer an die szene in dem oertchen am anfang erinnert wo er dann durchdreht......Die naechsten drei tage waren wir dann in der gegend von yoho,banff und glacier national park.Auf der durchfahrt durch glacier national park haben wir zwei schwarzbaeren aus dem auto heraus gesehn.
Was wir sonst noch unternommen und gesehn haben erzaehle ich jetzt lieber net,weil es einfach zu viel waere und kaum einer ne ahnung hat,wovon ihc gerade rede,aber ich kann nur sagen,dass die national parks enorm schoen und umbedingt sehenswert sind.Da will ich auf jeden fall nochmal hin und mich dann dort laenger aufhalten.Die berge sind einfach umwerfend und beeindruckend.NUr hatten wir leider net so viel glueck mit dem wetter.Es hat geregnet und die fluesse hatten hochwasser und waren bruan und nicht wie sonst immer blau.......
Auf dem Rueckweg sind wir dann ueber Kelowna gefahren.Daher kommen ganz viele weine und obst.Kann also sein,dass die aepfel die wir in deutschland essen aus dme okanagan valley kommen.
am Freitag habe ihc es dann abends erstmal langsamer angehen lassen.Am samstag war ich morgens mountain biking im regen und bin dann nach downtown gefahren,wo ich unsere bekannten nochmal getroffen habe.
Sonntag habe ich bei einem mountainbiek ride ausgeholfen zu dem alle angehoerigen der mountainbiker und familien asu der gemeinde eingeladen waren.Wegen dem Regen sind dann aber nicht wie erwartet um die hundert sondern nur so vier kinder gekommen.Danach bin ich zu der commencement ceremony von den grads gegangen.Mein Freund adam hatte mich eingeladen danach noch zu ihm zu kommen,wo es ein grosses turkey abend essen gab.Des war total die gute atmosphere da.Ich kenne so ziemlich die ganze familie da schon und die onkels,cousins etc sind alles voll lustig und unterhalten einen immer gut.
Adam's family hat mich uebrigens auch eingeladen nach meinem programm ende zu ihnen zu ziehen.Das werde ich dann wahrscheinlich auch machen und ann werden wir zusammen wahrscheinlich noch irgendwohin fahren.

Werde jetzt also langsam mal ans flgu umbuchen denken und dann so ne woche spaeter zurueckkommen als bsiher geplant.

 Diese woche habe ich noch final exams.Dann nochmal chemie ammontag und dann bin ich komplett fertig mit der schule hier.Krass,oder?ICh kann es noch gar net glauben....

Ihc hoffe euch gehts genauso gut wie mir.Guten schulstart bzw start in dne alltag!

Liebe Gruesse

Max 

12.6.07 05:18


Weekend with my familiy!

Hi!

Am Samstag sind meine Schwester,meine mom und mein juengster Bruder Justus angekommen.Zuerst meine schwester die von dne USa kam und dann die beiden anderen.Am meisten hat sich finde ich mein kleiner Bruder veraendert.War echt lustig ihn mit langen haaren zu sehen und gewachsen ist er auch!

Wir sind dann in ihr hotel downtown gefahren und danach habe ich noch eine kleine tour mit ihnen durch downtown gemacht.Wir sind noch essen gegangen in einem Restaurant das auf einem wolkenkratzer ist und sich dreht.

Sonntag morgen waren dann natuerlich alle gejetlagged frueh wach(vor sechs uhr)und gegen mittag ziemlich muede.Ich habe ihenn morgens noch mehr von downtown gezeigt-auch chinatown und gastown-und nachmittags dann noch einen teil vom stanley park!

Wir hatten gutes wetter und im moment ist es auch noch sehr shcoen-genauso wie es den rest der woche warm und sonnig sein soll.

Meine familie ist jetzt in Victoria seit montag und morgen kommen sie zu mir nach port coquitlam.Hier werden sie ein paar leute von mir treffen und sich die schule anschauen etc..

Am Freitag treffen wir uns dann mit bekannten aus Frankfurt in Vancouver,mieten einen van und fahren dann ueber whistler und revelstoke nach banff.Auf dem rueckweg fahren wir ueber Kelowna.

Ich bin richtig froh,dass meine Familie jetzt hier ist.

Leider schaut es os aus als ob ich doch nicht mehr am ende des jahres rumreisen koennte.....Mal schaun was sich noch so ergibt.

Zumindest sehe ich ja jetzt noch eingies mit meiner familie und meine gasteltern gehen mit mir dann auch noch einmal campen!

ICH hoffe euch geht es allen gut!

Liebe Gruesse-take care!

Max

29.5.07 20:34


Long weekend

Hey Leute!

Ich hatte hier zwar keinen vatertag,aber dafuer hatten wir Freitag und MOntag frei.Endlich mal wieder ein langes wochenende...

Am donnerstag hatten wir auch unseren letzten school dance.Der war der beste des ganzen jahres-finde ich!danach habe ich bei nem freund uebernachtet undwir wollten eigtl spiderman 3 zusammen anschaun,hat dann aber doch net geklappt,weil er dann ploetzlich weg musste.

Am freitag habe ich dann tennis gespielt mit einem maedel ausm tennis team und davor wurde ich von ihrer familie zum essen eingeladen,weil die bei nem chinesem der gerade mal 500 meter von mir entfernt ist.Die sidn acuh chinesen.Ihr vater arbeitet in hongkong.

Am Samstag habe ich wieder tennis gespielt und dann bin ich noch zu dem einen anderen deutschen gegangen,weil ich mit dessem gsatbruder zusammen eine presenmtation fuer religion vorbereiten musste.Er und der dritte in unserer gruppe hatten so gtu wie gar nix vorbereitet und wir sidn kaum vorangekommen.War aber trotzdem lustig und die gastmutter kocht vorzueglich und hatte einen schokoladenkuchen da.

 Sonntag war ich morgens in der kirche und gegen nachmittag sind wir dann zu einem gorssen familydinner bei der tante meines gastvaters gegangen.Da war die ganze familie versammelt,weil der bruders meines gsatdads zu besuhc war.ICh habe bei der gelegenheit alle gebeten auf einem T-shirt, das ich von der eva zum 18 bekommen habe zusammen mit textilmarkern,zun unterschreiben.Jetzt habe ich des T-shirtr schon fast komplett voll mit unterschriften und spruechen von freunden etc undes ist eigtl gerade erstmal die haelfte aller leute.....

Am montag war ich wieder auf nem mountainbike ride.Daswar einfach nur prima!hat sau viel spassgemacht und so langsam kann ihc auhc ueber die meisten skinnies,ladders und so fahren und des downhill mit einem fullsuspension bike macht acuh voll bock,wenn es net gerademal zu steinig wird.Diese riesenbrocken machen mir immer noch schwierigkeiten.Ich durfte auch mal des bike von einem fahren,der fuer norco arbeitet und deswegen sein 6000dollar bike billiger bekommen hat.

Anschliessend bin ich dann noch zum geburtstag von dem maedel ausm tennisteam gegangen.Man,die hatten das leckeres suschi!und die haben uebelst die villa....

Sie hat mich uebrigesn auch eingeladen mal noach hongkong zu kommen.Jetzt kann ihc schon voll die asien reise machen,weil ich auch shcon zwei einladungen nach korea habe.....Denen wuerde ich nur zu gerne folgen,weil ich diese andere kultur voll schaetze und das essen mit staebchen und dei kueche im gesamten voll mag!

Ich bin angeblich der beste schueler,den die organisation bisher gehabt hatte...Das hat mir mein gastvater am so erzaehlt,als wir uns noch ne ganze weile ueber meine neuen erfharungen und so unterhalten haben.....

Ich habe wahrscheinlich doch noch die moeglichkeit am ende des jahres etwas herumzureisen.Wann genau und mit wem weiss ich noch nicht.Nur,dass es nach meinen ecamen seinwird und dann in die rocky mountains again.Aber dann bannf UND Jasper!

IN vier-funef tagen ist meine family schon da...Ich freue mich scho sehr auf sie!Es gibt allerdings noch ein paar sachen die ich organisieren muss.....Insegesamt ist es atm hier mit tests etc recht stressig.Ist eben hart all die freizeit activities mt der scuhle unter einen hut zu bringen.Ich bin seit zwei wochen dauer KO und ich habe ewigkeiten keine 10 stunden mehr geschlafen....

Ich hoffe euch gehts gut!

Geht mal auf"abonnieren'in der linke spalte des menues!

Hab euch lieb!

Lg max 

23.5.07 06:29


Hi!

Wollt euch nur mal schnell schreiben,wei gut es mir gerade geht.....

Heute hatten wir unser letztes tennisspiel.....tolles wetter und gute atmosphaere!Und unser tennis coach ist so cool....Auf der heimfahrt mit ihm  im auto kamen wir in den dicksten rush hour verkeht und er: redet nur ueber weiber,pfeifft wild fremden frauen hinterher,fuerht derbst private telefonate,redet mit uns wie mit seinen freunden und hat uns dann noch eingeladen auf ein blizzard bei Dairry Queen(fast food place wo man sau leckeres eis,sundaes etc kaufen kann)!Also wie relaxed der ist....WOW!so unheimlich cool drauf und die schuler-lehrerbeziehung so ausgelssen.....Manche im team beschimpfen ihn teilweise,geben ihm nen schubs etc.....

Als wir mitten im stau standen,hat der tyo im auto neben uns sich uebrigens nen joint angezuendet......hat gerade mal gar keinen gestoert.....voll normal in BC.

Am letzten samstag war ich uebrigens noch kurz wandern mit meiner gastfamilie und ich war noch beim friseur!Die haare sind jetztca2cm lang!Mir gefaellts eigtl-kaum arbeit!

Das Wetter ist hier im moment super!beinahe wie hochsommer!!so klasse,ich will gar net mehr weg....und wenn man dann hier auf der hauptstrasse im stau steht,hat man immer noch andauernd die berge am horizont.....so tolll

Die schule laeuft auch ganz gut....bissle stressig aber ansonsten ok.Habe nur noch weniger als vier wochen schule,weil ich ja in ca zwei wochen besuch von meiner familie bekomme und dann mit denen und bekannten die auch noch kommen eine woche rumreise .....

Die andere deutschen haun sich in die schule hier uebrigens gar net rein und reden nur schlecht darueber....Regen sich nur auf,wie einfach manche kurse sind etc.....Naja wenn man anspruchsvolle kurse waehlt und hausaufgaben macht,ist es viel mehr anspruch und man lernt acuh was-plus man hat gute noten,so wie ich.

Ich hoffe,euch gehts auch allen gut!

Schreibt mir mal wiede mails oder schickt mal wieder fotos!

Liebste Gruesse

Max 

11.5.07 06:30


Mountine biking

Hey guys

Freitag hatte ihc mal wieder tennis vor der schule und unser spiel nachder schule wurde abgesagt.Dann habe ich abends noch nen film mit nem freund geschaut und am naechsten morgne bin ihcdann wieder mountain biking gegangen....Des macheich jetzt seit ein bis zwei monaten beinahe jeden sa morgen!

Des macht so sau veil bock.Der tyo der des organisiert hat mir wieder eines seiner mountainbikes geliehen,weil des besser gefedert ist als meins und das wetter war perfekt!Wir waren nur ne kleine gruppe und demenstprechend lief alles super.....Hat viel spass gemacht und man sieht immer viel von Kanada's waeldern und der natur so drum herum....haben einen adler gestern gesehen!letztens haben die andern nach nem rennen nen baeren gesehn...hoffe ich erblicke auch nochmal einen!

Heute hat es bloederweise geregnet.Deswegen war downtown heute net so toll........Ich bin mit dne beiden anderen deutschen und ner freundin von dme einen zur UBC(university of British Columbia)und da ins museum of antropolghy.Das war echt interessant und gespickt mit toem pfaehlen und anderen ausstellungsstuecken.....

Muss jetzt noch hausaufgaben machen....

Bis bald!

Peace

Max 

7.5.07 05:33


Hey leute!

Wie gehts so?Ich bin sehr muede wegen unserem tennistraining heute morgen um sieben,aber ansonsten gehts mir gut!

Gestern haben die Canucks in overtime verloren und damit sind sie draussen(aus den NHL play offs).Naja sie haben es in die zweite ovn vier runden geschafft......

Diese woche,war das wetter gar nicht so schlecht wie vorhergesagt......ich hoffe nur das es nicht dafuer am wochenende viel regnet,denn ich habe scohn ein paar plaene fuer die man eben gutes wetter braucht.....

Neues gibt es ansonsten eigtl nix...Wir spielen im mometn lacrosse in PE.Macht eigtl echt spass.Spiele es zwar zum erstn mal,aber ich mags trotzdem.Lacrosse ist uebrigens der wirklich kanadische sport.Das wurde hier schon vor hockey von den natives gespielt.

Meine mutter,schwester udn Justus kommen in ca drei einhalb wochen zu besuch.WIr werden dann hier eine woche verbringen und dann kommen noch zwei sehr gute bekannte.Mit denen werden wir dann mit einem gemietetn auto rihctung der nationalparks fahren.

ICh hoffe euch gehts allen gut!

Bis bald

Peace max

5.5.07 00:36


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung